Wichtige Tipps für Mallorca 
Individualreisende und Singles

Verfasst von: Daniela Maierhofer

Ich habe für Sie im September 2016 das HM Balanguera Beach an der Playa de Palma auf Mallorca getestet. Schon am Flughafen stellt sich die Frage Bus oder Taxi? Es kommt darauf an, was Ihre Zieldestination ist. Sollten Sie nach El Arenal, Can Pastilla, Playa de Palma oder direkt in die Stadt wollen, ist die Busverbindung sehr gut. Vom Flughafen aus zahlen Sie pauschal 5 Euro zu den jeweiligen Endzielen. Für Can Pastilla, El Arenal und Playa de Palma finden Sie bestimmt eine Haltestelle ziemlich nahe an Ihrem Hotel. Die Buslinie die Sie hierhin bringt ist die Linie 21. Alle Fahrpläne und Buslinien finden Sie hier http://www.emtpalma.es/de/linien-fahplane

Mit der Flughafenlinie schnell und günstig in die Stadt oder an die Playa de Palma


Individualtourismus und damit auch das Anmieten von privaten Unterkünften wird immer beliebter. Über Plattformen wie Air B&B oder FEWO kann man diese problemlos buchen und so sein Reiseziel wirklich authentisch erleben. Mitten drin und nicht nur dabei ist hier das Motto. Nach Palma City fährt vom Flughafen aus die Linie 1. Auch hier bezahlen Sie nur 5 Euro für die Fahrt in die Stadt, egal zu welcher Station. Ich mache es mir immer gerne ein wenig einfach, fahre zu einem zentralen Punkt, z.B. der Place de Espana und lasse mich dann von dort aus mit dem Taxi zu meiner Unterkunft bringen, dann muss ich nicht Umsteigen und mit dem Gepäck rauf und runter, hin und her, spare mir aber trotzdem einige gute Euros, denn die Taxis vom Flughafen in die Stadt sind wie überall auf der Welt teuer! Von der Plaza Espania egal wo hin in Palma zahlen Sie einen Bruchteil von dem, was Sie direkt vom Flughafen aus bezahlen würden. Natürlich rechnet sich das nur, wenn Sie 1 oder 2 Personen sind.

Getestet wurde das HM Balanguera Beach an der Playa de Palma

Bei meinem letzten Aufenthalt habe ich das Hotel HM Balanguera direkt in Palma getestet und kann es jedem Alleinreisenden/Single nur wärmstens empfehlen. Ein sehr schönes stylisches Hotel, die Einzelzimmer sind sehr ansprechend, nicht wie eine Gefängniszelle. Ich habe mich dort rundum wohlgefühlt. Mir persönlich gefällt auch das Konzept dieser Hotelkette sehr gut. Überall spielt Loungemusik, man hat eine Dachterrasse mit Pool und einen wundervollen Blick über die Stadt. Die Busstation, befindet sich direkt vor dem Hotel, man kommt von hier also überall schnell hin.

Moderne Architektur, klares Design

Da mich das Konzept von HM Hotels so überzeugt hat, habe ich diesmal das HM Balanguera Beach in Playa de Plan getestet. Und auch hier wurde ich nicht enttäuscht. Selbes Konzept, alles sehr stimmig und chillig. Hier wird auch Halbpension und All Inklusive angeboten. Ich habe Halbpension von vornherein gebucht und dann vor Ort für 12 Euro pro Tag noch das Getränkepaket hinzugedacht. Absolut in Ordnung. Von Kaffe, antialkoholischem Getränken bis hin zu Cocktails und Wein können Sie alles bis 23:00 Uhr geniessen. Das Preis-Leistungsverhältnis stimmt hier definitiv. Es gibt jeden Abend ein Themenbuffet und die Auswahl ist nicht groß, aber ansprechend präsentiert und die Qualität ist gut.


Klein aber fein - Doppelzimmer zur Alleinnutzung

Dieses Mal habe ein Doppelzimmer zur Alleinnutzung gebucht. OK, die Zimmer sind etwas klein, aber es ist alles vorhanden, was man braucht. Der Platz ist ideal genutzt. Das Konzept dieser Hotelkette ist auf Minimalismus ausgelegt, aber mit Stil. Einziges Manko ist die doch sehr stark befahrende Strasse Calle Marbella, für empfindliche Schläfer empfehle ich Oropax mitzunehmen. Ansonsten sind Sie in der 2. Meereslinie mit wundervollem Ausblick von Ihrem großzügigen Balkon, für ca. 120 Euro pro Nacht/pro Zimmer in der Hauptsaison, gut untergebracht. Da kann man nicht meckern. Die Buslinie 21 vom Flughafen hält fast direkt vor dem Hotel und mit der Buslinie 25 (Expressbus) sind Sie in wenigen Minuten für 1,50 Euro im Herzen von Palma.

Ich habe mit hier auch ein Einzelzimmer zeigen lassen, o.k. diese sind wirklich klein und haben keinen Balkon, aber trotzdem hell, freundlich und man hat genügend Platz. Auf jeden Fall eine günstige Alternative.